Einrichtungkredit

Warum neu einrichten?
Denken Sie darüber nach Ihr Haus von Grund auf neu und modern umzugestalten? Oder suchen Sie nach einer preiswerten Möblierung für Ihre erste Wohnung? In welcher Lage Sie sich auch befinden, der Creditagent steht Ihnen zur Seite mit seinen hilfreichen Tipps und attraktiven Angeboten.

Ein Zuhause ist nicht nur der Ort an dem wir wohnen und schlafen, vielmehr ist es ein Ort an dem wir uns geborgen fühlen, ein Ort um uns zu erholen, um uns zuhause zu fühlen. Viel zu oft wird vergessen, wie viel Zeit wir hier verbringen und wie wichtig es ist nach einem langen Arbeitstag in ein schönes und gemütliches Zuhause kommen zu können.

Damit Sie sich so richtig entspannen können, brauchen Sie jedoch nicht nur die richtige Wohnung oder das richtige Haus, sondern vielmehr eine Einrichtung, genau nach Ihrem Geschmack. Mit einer Möblierung, die repräsentiert wer Sie sind, können Sie Ihren Lebensstandard langfristig verbessern.

Kosten
Bevor Sie einen Einrichtungskredit aufnehmen, lohnt es sich ein Budget aufzustellen. Die Kosten bei einem Umzug für eine Einzelperson liegen bei ca. CHF 10 000. Dabei eingeschlossen ist die Mietkaution, der Umzug, die Anmeldung bei der Gemeinde, die doppelte Miete während des Umzugs und natürlich die Einrichtung. Beim Umzug kann Geld gespart werden, indem Sie ein grösseres Auto eines Bekannten nutzen oder bei kürzlich Umgezogenen nach Umzugskisten und Verpackungsmaterial fragen.

Versicherungen
Eine moderne Einrichtung sollte natürlich optimal versichert sein. Ansonsten kann Sie ein Einbruch, ein Feuer oder eine Überschwemmung teuer zu stehen kommen. Eine Hausratversicherung sichert Sie gegen solche Ereignisse ab. Dabei können Sie mit den folgenden Tipps eventuell viel Geld einsparen.
• Viele Versicherungen bieten Kombinationen von Hausratsversicherungen mit Privathaftpflicht- und/oder Gebäudeversicherungen. Ein solches Kombinationspaket kann sich unter Umständen bezahlt machen.
• Nach einigen Jahren haben sich die Konditionen für Versicherungen verändert. Indem Sie Ihre Versicherungsverträge alle drei bis fünf Jahre neu verhandeln, können Sie oft viel Geld sparen.
• Bei vielen Versicherungen erhalten Sie auf Anfrage einen Rabatt. Ausserdem kann es sich lohnen eine unverbindliche Offerte der Konkurrenz vorzulegen.
• Eine Hausratsversicherung bezahlt keine Schäden durch Einbrüche, bei denen nicht gewaltsam eingedrungen wurde. Denken Sie immer daran Ihre Türe abzuschliessen und keine Fenster in Bodennähe offen stehen zu lassen, wenn Sie das Haus verlassen.

Haben wir Sie überzeugt? Jetzt Kredit beantragen
Unverbindlicher Kreditantrag innerhalb von zwei Minuten absenden.