Modekredit

Kleider machen Leute! Mit einer modernen Garderobe können Sie im geschäftlichen, wie auch im privaten Umfeld einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Traumoutfit
Wer seine Garderobe in Mode halten will, der sollte seinen Kleiderschrank regelmässig neu ausstatten. Der neueste Trend hat jedoch auch seinen Preis. Damit Sie trotzdem mit Ihrem Traumoutfit in den Tag starten können, unterstützt Sie der Creditagent mit hilfreichen Tipps.

Saison- und Schlussverkäufen
Bei Saison- und Schlussverkäufen können Sie viel Geld sparen. Informieren Sie sich regelmässig wann und wo solche Events stattfinden, damit Sie Rabattaktionen wie den Black Friday optimal nutzen können.

Sammelcontainer
Viele Kleiderläden, wie zum Beispiel H&M, bieten in ihren Shops sogenannte Sammelcontainer, in denen Sie Ihre alte Kleidung zur Wiederverwendung spenden können. Für jeden Sack alter Kleidung, die Sie sowieso nicht mehr tragen, erhalten Sie einen Gutschein für Ihren nächsten Einkauf.

Outlet Stores
Kaufen Sie in Outlet Stores. Dort können Sie für wenig Geld, Markenware aus vergangenen Kollektionen oder mit kleineren Produktionsfehlern kaufen. Alternativ können Sie Kleider auch direkt beim Hersteller beziehen. So vermeiden Sie Kosten durch Transporte und Zwischenhändler.